Kategorie: Allergien im Freien

Neue Gras Allergie-Behandlungen fast hier

Zwei neue Gras-Allergietabletten, von denen eine in Kanada erhältlich ist und die bald in den USA erhältlich sein wird, zeigen vielversprechende Alternativen für den traditionellen und zeitraubenden Verlauf von Allergieaufnahmen. Diese Tabletten werden einmal täglich unter die Zunge genommen, wo sie sich auflösen und wirken. Eine der Tabletten, bekannt als Oralair, wurde vor kurzem in Kanada verschreibungspflichtig, aber nicht in den Vereinigten Staaten.
Erhalten Sie einen Griff auf Ragweed Allergie
Erhalten Sie einen Griff auf Ragweed Allergie
Es ist der unwillkommene Eindringling, eine unansehnliche Pflanze und der Hauptgrund für jährliche Heuschnupfenepidemien. Für einige wird Ambrosia Pollen sogar schwere Atemnot auslösen. Allergisches Leben kommt der Wurzel von Ambrosia und den Wegen, es zu schlagen. Allergische Symptome Die Symptome einer Allergie gegen Ambrosia reichen von leichten Reizungen der Augen und einer laufenden Nase bis hin zu völlig verstopften Nebenhöhlen; juckende Augen, Mund und Rachen; und Schlafprobleme, begleite
Low-Allergy Pflanzen für den Garten
Low-Allergy Pflanzen für den Garten
Jennifer Byron (Getty) Du hast Gartenarbeit aus deinem Leben verbannt, deine Pflanzen entwurzelt und deinen Frühling damit verbracht, dich im Haus zu verstecken. Wenig wissen Sie, es gibt Hunderte von Low-Allergie-Optionen für Ihren Garten. Außerdem sind viele von ihnen viel schöner als ihre Gegenstücke, weil sie sich abheben müssen, um Bienen und andere bestäubende Insekten anzuziehen.
App soll Menschen mit chronischen Hives helfen
App soll Menschen mit chronischen Hives helfen
CIU Tracker App, kostenlos bei iTunes erhältlich Eine neue Website und App wurde eingeführt, um Kanadiern mit chronischen Nesselsucht die Antworten zu liefern, nach denen sie schon lange gesucht haben. Chronische Nesselsucht, auch als chronische idiopathische Uticaria (CIU) bekannt, ist eine mysteriöse Hauterkrankung, bei der Patienten aufgrund eines unbekannten Auslösers bleibende Nesselsucht entwickeln.
Stechende Insektenallergien: Wann sind sie ernst?
Stechende Insektenallergien: Wann sind sie ernst?
Für die meisten Menschen ist es schmerzhaft lästig, von einer Wespe oder Biene gestochen zu werden. Aber für diejenigen, die allergisch gegen Insektengift sind, kann es Anaphylaxie bedeuten. Allergisches Leben fragt Dr. Peter Vadas nach Risiken, Reaktionen und Schutz. Unruhestifter Die Insekten, die in Nordamerika die meisten lebensbedrohlichen Reaktionen auslösen, sind: die Honigbiene, die gelbe Jacke, die gelbe Hornisse, die Weißkopf-Hornisse, die Papierwespe und die Feuerameise.
Auto-Dämpfe machen 'Highway Ragweed' mehr Potent, Studie findet
Auto-Dämpfe machen 'Highway Ragweed' mehr Potent, Studie findet
Jason Rehel | Allergisches Leben Haben Sie sich jemals gefragt, warum Ihre Heuschnupfensymptome bei langen Autofahrten stärker werden? Eine neue deutsche Studie könnte die Antwort liefern - Forscher sagen, dass sie einen Zusammenhang zwischen der Potenz von Allergenen in Ambrosia-Pollen und der Exposition der Pflanze gegenüber toxischen Dämpfen in Autoabgasen entdeckt haben. Das Phänomen "Highway Ambrosia", wie es genannt werden könnte, wurde von Prof. Dr.
Neue Gras Allergie-Behandlungen fast hier
Neue Gras Allergie-Behandlungen fast hier
Zwei neue Gras-Allergietabletten, von denen eine in Kanada erhältlich ist und die bald in den USA erhältlich sein wird, zeigen vielversprechende Alternativen für den traditionellen und zeitraubenden Verlauf von Allergieaufnahmen. Diese Tabletten werden einmal täglich unter die Zunge genommen, wo sie sich auflösen und wirken. Eine der Tabletten, bekannt als Oralair, wurde vor kurzem in Kanada verschreibungspflichtig, aber nicht in den Vereinigten Staaten.
Novel Dissolving Pills zur Behandlung von Grass Allergy Approved
Novel Dissolving Pills zur Behandlung von Grass Allergy Approved
Die FDA hat zwei neue Unter-der-Zunge-Behandlungen für diejenigen genehmigt, die an Gräserpollenallergien leiden. Mitte April 2014 erhielt Grastek vom Pharmaunternehmen Merck grünes Licht und zwei Wochen zuvor erhielt Oralair, eine Entwicklung des französischen Herstellers Stallergenes, grünes Licht.
Die Strahlen der Sonne können Nahrungsmittelallergien, Ekzem verhindern
Die Strahlen der Sonne können Nahrungsmittelallergien, Ekzem verhindern
Je mehr Sonne Kinder ausgesetzt sind, desto weniger Chancen haben sie Nahrungsmittelallergien und Ekzeme zu entwickeln. Das ist das faszinierende Ergebnis einer Studie von 7.600 Kindern in ganz Australien, die Anfang 2012 im Journal of Allergy and Clinical Immunology veröffentlicht wurde. In der Gruppe der 4- bis 5-Jährigen haben die Kinder in Südaustralien studiert, die eine Klima mit gemäßigten Temperaturen und weniger Sonnenstunden, hatten häufiger Nahrungsmittelallergien und Ekzeme.
Allergologen reagieren auf den Tod des Bürgermeisters wegen Wasp Stings
Allergologen reagieren auf den Tod des Bürgermeisters wegen Wasp Stings
Nach dem tragischen Tod eines Quebecer Bürgermeisters aus Wespenstichen hat die Kanadische Gesellschaft für Allergie und Klinische Immunologie (CSACI) eine Stellungnahme mit Hinweisen zur Insektengift-Anaphylaxie herausgegeben. Lucie Roussel, die 51-jährige Bürgermeisterin der Stadt La Prairie südlich von Montreal, starb am Sonntag, dem 20. Juli. Sie war in der Nähe ihrer Hütte in Quebecs Eastern Townships auf ein Wespennest getreten und mehrmals gestochen worden.
12 Möglichkeiten, den Frühling von Allergien zurückzugewinnen
12 Möglichkeiten, den Frühling von Allergien zurückzugewinnen
Wir wissen: Sie denken an den Frühling als eine Schönheit, die man hinter Glas sieht - wegen all dem Pollen in der Luft. Aber lassen Sie sich von Allergic Living zeigen, wie Sie den Frühling besser machen, sich gut fühlen und diese herrliche Jahreszeit genießen können. 1. Eine bessere Pille Wenn Sie unter den vielen sind, die ein Antihistaminikum benötigen, um Baumpollenjahreszeit zu überleben, ist es Zeit sich zu verzweigen.
Top Tipps für die Verwaltung von Baum Pollen Allergien
Top Tipps für die Verwaltung von Baum Pollen Allergien
Millionen von Amerikanern leiden unter Frühjahrsallergien. Wenn du einer von ihnen bist, nimm dir Mut. Es gibt Schritte, die Sie ergreifen können, um Ihre Symptome zu minimieren. • Halten Sie Fenster und Türen geschlossen, oder dass eine schöne Frühlingsbrise Allergene in sich trägt. Wenn es in Innenräumen warm ist, verwenden Sie eine Klimaanlage. • Nachdem du draußen warst, wechsle deine Kleidung - und lege die, die du getragen hast, in die Wäsche.
Tree Pollens einzigartige Signatur
Tree Pollens einzigartige Signatur
Es ist vielleicht nicht so schön wie Schneeflocken, und sicherlich nicht so harmlos, aber Baumpollen ist auf seine Art schön, sagt New Jersey-basierten Allergologen Dr. Donald Dvorin. Jede Baumart hat einen charakteristischen Pollen, der unter dem Mikroskop identifiziert werden kann. Als zertifizierter Pollenzähler, der regelmässig Pollen von Stationen in New Jersey und Philadelphia sammelt, kann Dvorin etwa 30 verschiedene Bäume identifizieren, indem er die Größe, Form und Oberflächenarchitektu
Bäume, die dich zum Niesen bringen
Bäume, die dich zum Niesen bringen
Der handliche Regionalführer von Allergic Living nach Kanada. Für den US-Feldführer siehe Americans Trees of Allergies. Allergisches Leben | Allergisches Leben Wir können den Fortpflanzungsversuchen der Laubbäume für unsere wässrigen, rotäugigen Schnupf- und andere Symptome der Frühjahrsrhinitis verantwortlich machen. Kätzchen, die oft als aufwändige Zapfen oder Knospen erscheinen, sind die Fortpflanzungsorgane eines Baumes, und sie blühen, bevor die Blätter knospen.
Was ist der Scoop On: Chemikalienresistente Ambrosia?
Was ist der Scoop On: Chemikalienresistente Ambrosia?
In Kanada lauert eine neue Sorte von Ambrosia, und Herbizide haben damit keine Chance. Wissenschaftler der Universität von Guelph haben bestätigt, dass in Ontario ein Stamm von Ambrosia resistent gegen Glyphosat, das wirksamste Herbizid für Ambrosia, gefunden wurde. Aber Ambrosia-Patienten nehmen zur Kenntnis: Laut François Tardif, einem außerordentlichen Professor an der Universität von Guelph, wird die neue Sorte keinen großen Einfluss auf Ihre Allergien haben.
Ragweed-Regel
Ragweed-Regel
Wie wurde der heimtückische König der Heuschnupfen so stark und so weit verbreitet? Allergisches Leben untersucht. Die Ambrosia in meinem Hinterhof im Ottawa Valley winkt mich jeden Morgen an. Es hat eine hoch aufragende Mauer entlang der hinteren Ecke der kleinen Wiese gebildet, die wir als Geste der Umwelt gedeihen lassen.
Allergie Schüsse aufgrund von vorgeschlagenen Regeländerungen: Allergologen
Allergie Schüsse aufgrund von vorgeschlagenen Regeländerungen: Allergologen
Thinkstock Die Amerikanische Akademie für Allergie, Asthma und Immunologie (AAAAI) gibt den Alarm, dass Änderungen der Vorschriften zu Allergie-Impfstoffen den Zugang von Patienten zur Allergen-Immuntherapie drastisch einschränken könnten. AAAAI, die weltweit führende Allergologenorganisation, hat eine Petition bei Change gestartet .
Nicht-steroidale Ekzemsalbe startet in den USA
Nicht-steroidale Ekzemsalbe startet in den USA
Foto: Thinkstock Eine neue nichtsteroidale Salbe zur Behandlung leichter bis mittelschwerer Ekzeme bei Erwachsenen und Kindern ab 2 Jahren ist jetzt in den Vereinigten Staaten auf ärztliche Verschreibung erhältlich. Das Pharmaunternehmen Pfizer erhielt im Dezember die Zulassung der FDA für die Vermarktung von Eucrisa (Crisaborole).
Allergie Desensibilisierung in einer Zahnpasta?
Allergie Desensibilisierung in einer Zahnpasta?
Wenn die Allergie-Immuntherapie so einfach wäre wie das Zähneputzen, würden Sie eher am Programm festhalten? Das ist die Idee hinter einer Zahnpasta namens Allerdent, die das biopharmazeutische Unternehmen Allovate Therapeutics als Therapie entwickelt, um Patienten mit Pollen- und Grasallergien über einen Zeitraum von mehreren Jahren zu desensibilisieren.
Daumenlutschen und Nägelkauen können einige Allergien verhindern
Daumenlutschen und Nägelkauen können einige Allergien verhindern
Dr. Malcolm Sears Wir entmutigen unsere Kinder von "schlechten Angewohnheiten", aber eine neue Studie findet heraus, dass Kinder, die ihre Daumen lutschen oder ihre Nägel beißen, weniger wahrscheinlich bestimmte Umweltallergien entwickeln. Die Studie, die am 11. Juli in der medizinischen Fachzeitschrift Pediatrics veröffentlicht wurde, findet auch heraus, dass diejenigen, die sich "schlechten Angewohnheiten" hingeben, noch weniger auf Allergene wie Hausstaubmilben, Katzen, Hunde, Pferde, Gras od
Gute Nacht zum Staubmilben sagen
Gute Nacht zum Staubmilben sagen
Du kannst sie nicht sehen, aber sie sind überall in deinem Haus. Hausstaubmilben werden in dem Teppich, dem Sofa, den Betten, den Vorhängen, sogar den Stofftieren eines Kindes sein. Diese winzigen Insekten, die nur unter dem Mikroskop sichtbar sind, hinterlassen Spuren von sehr allergenem Abfall. Es wird geschätzt, dass zwischen 10 und 25 Prozent der Nordamerikaner für Staubmilbenkot sensibilisiert sind und dass diese Schädlinge bei über 50 Prozent der Asthmatiker Keuchen auslösen.